Theater asozial - Ottensheim
+43 699 10464620
wolfgang.rohm@spielbetrieb.at

Ein Abend mit Minidramen

kritisches Theater junger Menschen

Ein Abend mit Minidramen

Ein Abend mit MiniDramen

 

Vergnügliches, Unterhaltendes, Humorvolles, Ernsthaftes, Gescheites und nicht ganz so Gescheites. Das alles und noch viel mehr sind MiniDramen.

Übungsstücke und Experimente, die eigentlich nicht zur Aufführung bestimmt sind, als unspielbar gelten und vom Theater asozial dennoch auf die Bühne gebracht werden – weil wir’s können.

 

Premiere: Samstag, 15. Dezember 2018, 19:30 Uhr

Veranstaltungssaal im GH zur Post, Ottensheim

Eintritt:

Erwachsene:    15.– €

Jugendliche (bis 18), Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten sowie bei Vorlage der KUPFCard:

7.– €

Kinder unter 10 Jahre: freier Eintritt

Theaterinteressierte Menschen, die die Aufführung gerne sehen wollen, sich’s aber nicht leisten können schmuggeln wir einfach rein.

2 Antworten

  1. Agnes sagt:

    Es war ein sehr unterhaltsamer Abend.
    Tolle Stückauswahl und sehr talentierte und ambitionierte SchauspielerInnen!!!!

    • Wolfgang Rohm sagt:

      Liebe Agnes,
      vielen herzlichen Dank für die Rückmeldung und vielen Dank auch für den Besuch. Das Ensemble des Theaters asozial wünscht Dir noch recht frohe Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar zu Wolfgang Rohm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1